Erneuerung der Kondukte

Die teilweise arg schadhaften Blei-Zuleitungen zu den großen Pedalpfeifen sind inzwischen durch Neubauten aus Zinn ersetzt, eine aufwändige handwerkliche Arbeit

Mehr lesen


Bleifraß

Die Zuleitungen zu den großen Pfeifen sind vom Bleifraß arg mitgenommen und werden vor Ort aus Blechen neu hergestellt.

Mehr lesen


Reinigung der Orgel und Pfeifen

Auch das ausgeräumte Gehäuse wird natürlich gereinigt.

Mehr lesen


Orgel ohne Pfeifen

Und so sieht die Orgel von unten ohne die Pfeifen des Hauptwerks (oben) und die Prospektpfeifen einer Hälfte des Pedalwerks (links) aus.

Mehr lesen


Nun sind die Arbeiten in vollem Gange

Beginn der Arbeiten durch das Ehepaar Wagner sowie zwei Orgelbaulehrlinge, die in den ersten beiden Wochen bei der Reinigung der insgesamt etwa 1.000 Pfeifen unserer Orgel mitarbeiten.

Mehr lesen


Platz schaffen für die Handwerker

Die Empore, auf der sich in den letzten Jahren allerlei Instrumente, Noten und mehr angesammelt hatte, ist frei geräumt.

Mehr lesen


Orgelsanierung startet am 18. Januar

Am 18. Januar 2021 startet die vom Presbyterium beauftragte Firma Wagner aus Mönchengladbach mit der Generalüberholung der Orgel, die ungefähr sechs bis acht Wochen dauern wird.

In diesem Blog werden wir Sie über den Fortschritt der Arbeiten informieren.


Klingelbeutelkollekte im ersten Quartal

Das Presbyterium hat für das erste Quartal des Kirchenjahres beschlossen, dass die Klingelbeutelkollekte für die Orgelsanierung verwendet wird.

Wenn Sie die Orgelsanierung finanziell unterstützen möchten, freuen wir uns darüber sehr.

Mehr lesen


Unsere Orgel wird generalüberholt

Nach mehr als einem Vierteljahrhundert steht der Orgel wieder eine Generalüberholung bevor. Kantor Rüdiger Gerstein erläutert die Vorgehensweise.

Mehr lesen


Seite 1 von 1, insgesamt 9 Einträge